Tibetfreunde Westerwald wanderten mit "Fit for Tibet"

Veröffentlicht am 20.10.2021 in Allgemein

Die Tibetfreunde Westerwald haben mit fast 20 Wanderinnen und Wanderern die Aktion "Fit for Tibet" der Tibetinitiative Deutschland unterstützt. Mit dieser Aktion macht die NGO darauf aufmerksam, dass die Olympischen Winterspiele im Frühjahr 2022 in Peking stattfinden werden. Das chinesische Regime wird versuchen dieses Sportevent zu instrumentalisieren, um die Situation Tibets weiterhin zu degradieren. Leider lässt das Internationale Olympische Komitee (IOC) keinen Raum für Menschenrechtsdebatten.


Mit "Fit for Tibet“ kann sich dagegen jeder Sporttreibende solidarisch mit dem Schicksal der Tibeter und Tibeterinnen zeigen. Ausgestattet mit bunten Tibetfahnen machte sich die Wandergruppe auf den knapp 5 Kilometer langen Rundweg in Marienstatt und konnte so 150 Euro für die Tibetinitiative erwandern und Solidarität bekunden.


Wer Interesse an den Aktivitäten der Tibetfreunde Westerwald hat, die durch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler, im Jahr 2008 gegründet wurden, schickt eine Mail an tibetfreunde-westerwald@web.de und erhält sodann regelmäßig Einladungen zu den Treffen und Informationen zu den Veranstaltungen der Tibetfreunde Westerwald.

 

Soziale Netzwerke

Folge Sabine Bätzing-Lichtenthäler

auf facebook

auf twitter

Pressemitteilungen

Der SPD-Landesverband Rheinland-Pfalz

Die SPD-Landtagsfraktion

Shariff