Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt Kerstin Griese am 17.01.2022 zum Insta-Chat

Veröffentlicht am 12.01.2022 in Allgemein

Die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt auch im neuen Jahr wieder Gäste zum Videochat auf Instagram. Nächste virtuelle Gesprächspartnerin wird die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Arbeit und Soziales Kerstin Griese sein.

Bätzing-Lichtenthäler: „Ich freue mich sehr, dass ich mich mit Kerstin Griese über die wichtigsten arbeits- und sozialpolitischen Themen des neuen Koalitionsvertrages austauschen kann. Vom gesetzlichen Mindestlohn, über die Einführung des Bürgergeldes bis hin zur Sicherung des Rentenniveaus haben wir wichtige sozialdemokratische Aspekte verankern können, die es nun gilt umzusetzen. Als Bindeglied zwischen der Bundesregierung und dem Deutschen Bundestag bringt Griese als langjährige Bundestagsabgeordnete und Ausschussvorsitzende eine große Expertise mit.“

Wer dabei sein möchte, sollte sich Montag, den 17. Januar 2022 in der Zeit von 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr freihalten. Dann findet via Instagram über das Profil von Sabine Bätzing-Lichtenthäler die Live-Übertragung statt, bei der gerne währenddessen Fragen gestellt und mitdiskutiert werden kann.

 

Soziale Netzwerke

Folge Sabine Bätzing-Lichtenthäler

auf facebook

auf twitter

Pressemitteilungen

Der SPD-Landesverband Rheinland-Pfalz

Die SPD-Landtagsfraktion

Shariff